Die Demokratie-Stiftung Campact

Für eine lebendige Demokratie und progressiven Wandel: In einer Bürgerbewegung von Millionen Menschen streiten wir für sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt.

Engagement für Wandel in Politik und Gesellschaft

“Für eine Welt, in der alle Menschen ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können.” Um dieses Ziel zu erreichen, fördert die Demokratie-Stiftung Campact sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt. Dabei verfolgt sie ausschließlich gemeinnützige Zwecke und bietet Menschen die Möglichkeit, gemeinsam für eine lebendige und zukunftsfähige Demokratie einzustehen – mit Spenden, Zustiftungen und testamentarischen Zuwendungen.

So sieht die Gesellschaft aus, die wir uns wünschen

Die Demokratie-Stiftung Campact versteht sich als Teil der von Campact initiierten Bürgerbewegung – und setzt sich in ihr mit über 2 Millionen Bürger*innen für progressiven Wandel ein. Progressiv ist für uns eine Gesellschaft, die

  • die Umwelt schützt und Frieden schafft,
  • demokratische Teilhabe stärkt und gleiche Bildungschancen gewährleistet,
  • Bürgerrechte verteidigt und geflüchtete Menschen willkommen heißt,
  • für soziale Gerechtigkeit sorgt und für solidarische Steuerpolitik eintritt,
  • Diskriminierung abbaut und Gleichberechtigung herstellt.

Die Struktur der Stiftung: Organe und ihre Funktionen

Die Demokratie-Stiftung Campact besitzt drei Organe, die gemeinsam die Umsetzung des Stiftungszwecks garantieren sollen. Diese Organe und ihre Aufgaben sind:

  • Der Vorstand, der die Stiftung in der Öffentlichkeit und gegenüber den Behörden vertritt.
  • Der Stiftungsrat, der den Vorstand berät, unterstützt und überwacht. Er entscheidet in Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung und beschließt außerdem über Zuschüsse für Projekte und an andere Organisationen.
  • Die Stifter*innen-Versammlung, die den Bericht des Stiftungsrats entgegennimmt, Anregungen zur Stiftungsarbeit geben kann und aus ihrer Mitte ein Mitglied des Stiftungsrats wählt.

Die Mitglieder der jeweiligen Organe sind in der Regel ehrenamtlich tätig. Weitere Informationen zu den Stiftungsorganen und ihren Mitgliedern.

Projekte

Progressiver Wandel entsteht, wenn Bürger*innen sich für sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt einbringen können. Um das zu ermöglichen, fördert die Demokratie-Stiftung Campact aktuell folgende Projekte.

Aktuelle Projekte kennenlernen

Unterstützen

Die Demokratie-Stiftung Campact lebt von den Spenden, die sie von Menschen mit progressiven Zielen und Werten erhält. Ihre Unterstützung ermöglicht Projekte, die unsere gemeinsame Vision einer progressiven Gesellschaft voranbringen.

Mit Ihrer Spende helfen

Satzung

Als “Verfassung” der Demokratie-Stiftung Campact legt die Satzung fest, welche gemeinnützigen Zwecke die Stiftung verfolgt und wie sie diese verwirklicht. Die Satzung regelt außerdem, in welchen Organen die Stiftung organisiert ist und wie ihr Vermögen angelegt wird.

Die Satzung der Stiftung lesen